CARPE DIEM Erinnerungen

"Manger et boire comme les Français"


Wer möchte nicht gerne wie die Franzosen essen und trinken und dazu französische Musik live hören - das alles auf dem gewohnten "Carpe Diem-Niveau"? Dafür hatten wir folgendes Programm vorbereitet:

Der französische Abend

Amuse-bouche

Lachsterrine mit Wildkräutersalat und einem Granatapfeldressing,
dazu französisches Baguette und eine „Beurre Bordier“,

eine original handgemachte Butter des genialen französischen Butter- und Käsemeisters Jean-Yves Bordier aus Noyal-sur-Vilaine in der Bretagne

Stubenküken in Rotwein mit kleinen weißen Champignons 
  

Kalbsfilet mit schwarzem Trüffel und Entenstopfleber, Kalbsjus,

geschmortem Grünkohl und Herzoginkartoffeln

Käseteller
 

Millefeuille von der Himbeere und eine Emotion von der Schokolade

 

La Soirée Française

Amuse-bouche

Terrine au saumon et mesclun avec une vinaigrette au grenade, baguette et beurre Bordier

Le beurre est un produit original, fait à la main du Monsieur

Jean-Yves Bordier, un beurrer et fromager genial de

Noyal-sur-Vilaine, Bretagne.


Poussin au vin rouge avec champignons de Paris

Filet de veau avec truffe noir et foie gras de canard, jus de veau, chou frisé et pommes duchesse

Plateau de fromage

Millefeuille de framboises et délice au chocolat

 

Französische Musik wurde präsentiert von Lisenka Kirkcaldy (Gesang, www.lisenkakirkcaldy.weebly.com)

und Heinz Hox (Akkordeon, www.heinzhox.de).